Spenden

Die Arbeit des gemeinsamen Adoptions- und Pflegekinderdienstes wird zu einem Teil durch Mittel des Landes Berlin getragen. Da dies die entstehenden Kosten nicht deckt, müssen beide Träger einen Teil der notwendigen Finanzierung selber aufbringen.

Mit einer Spende können Sie einen wichtigen Beitrag leisten, die Arbeit des gemeinsamen Adoptions- und Pflegekinderdienstes aufrechtzuerhalten. Wir freuen und bedanken uns für Ihre Unterstützung.

Caritasverband für das Erzbistum Berlin e.V., Darlehnskasse Münster BLZ 300 602 65,
Konto-Nr. 4 080 300, Verwendungszweck: Adoptions- und Pflegekinderdienst

Diakonisches Werk Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitze.V.
Bank für Sozialwirtschaft BLZ 100 205 00,
Konto-Nr. 3 115 600, Verwendungszweck: Adoptions- und Pflegekinderdienst